Fliegergemeinschaft Hangelar

... gute Nachbarschaft

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten Kurzmeldungen Historischer Film zur Zeppelinlandung in Hangelar

Historischer Film zur Zeppelinlandung in Hangelar

In den dreißiger Jahren waren die Zeppeline die großen Stars am Himmel. Langstrecken wie z.B. über den Nordatlantik konnten Nonstop zurückgelegt werden. Flugzeuge waren erst viel später zu solchen Flügen in der Lage. Die deutschen Zeppeline waren technologisch führend zu dieser Zeit.

Am 22. April 1930 besuchte das Luftschiff „Graf Zeppelin“ Hangelar. Über 150.000 Besucher kamen zur Landung an das Hangelarer Flugfeld. Es war bekannt, dass eine Filmdokumentation des Besuches existierte, die jedoch als verschollen galt.

2006 wurde ein Fragment erstmals vom Stadtarchiv Sankt Augustin gezeigt. Durch einen Fund auf einem Flohmarkt und nach einer umfangreichen Restaurierung konnte am 03. März 2016 der vollständige, elfminütige Film im Stadtarchiv gezeigt werden. Dort besteht weiterhin nach separater Vereinbarung die Möglichkeit zur Präsentation des Films.